Deutscher Kaiser

Einfach nur ein viertele Schlotzen, auf einen Kaffee oder ein Bier einkehren oder gut schwäbisch essen? Im Deutschen Kaiser in Zell waren alle willkommen.

Anno 1970 haben die beiden Geschwister Richard Hoyler und Magda Birkhold die Gaststätte samt Metzgerei von Ihren Eltern übernommen, die 1937 den Familienbetrieb gründeten.

Im Jahre 2002 übernahm die Tochter von Richard Yvonne Hauser die Metzgerei bis 2013.